Glossar

Schwarzer Strahler

Ein schwarzer Strahler ist ein Körper, der alle auf ihn fallende Strahlung absorbiert, an ihm treten weder Reflexion noch Transmission auf. Ein schwarzer Strahler strahlt bei jeder Wellenlänge die für alle möglichen Strahler maximal mögliche Energie ab. Die Strahldichte ist winkelunabhängig. Der schwarze Strahler bildet die Basis für das Verständnis der physikalischen Grundlagen der berührungslosen Temperaturmesstechnik und für das Kalibrieren von Infrarotthermometern. Ein beheizbarer Hohlkörper hat an einem Ende ein kleines Loch. Bringt man diesen Körper auf eine bestimmte Temperatur und befindet sich somit dieser Hohlraum im Temperaturgleichgewicht, so tritt aus dem Loch ideale schwarze Strahlung der eingestellten Temperatur aus.

scanCONTROLSchirmelektrodeSchirmelektrodenbreiteSchockSchutzartSchwarzer StrahlerSDKSeilzugsensorSenderSensorSensormessfläche, aktivSignal-Rausch-VerhältnisSimplexSMDSpektralbereichSpektralverfahrenSSIStöraussendungStörfestigkeitSubpixel-AuflösungSynchronisation
Kontakt

MICRO-EPSILON (SWISS) AG

+41 71 250 08 38

E-Mail senden

Downloads
info@micro-epsilon.ch