Glossar

Spektralbereich

Durch definierte Filter bestimmter Messwellenlängen-Bereich, in welchem der Infrarotsensor die Temperaturmessung durchführt. Berührungslose Temperaturmessungen werden üblicherweise in Wellenlängenbereichen um 1,0 µm bzw. 1,6 µm (an Metallen), 5,2 µm (an Glas) sowie im Bereich von 7,5 bis 14 µm (die meisten nichtmetallischen Objekte) durchgeführt.

scanCONTROLSchirmelektrodeSchirmelektrodenbreiteSchockSchutzartSchwarzer StrahlerSDKSeilzugsensorSenderSensorSensormessfläche, aktivSignal-Rausch-VerhältnisSimplexSMDSpektralbereichSpektralverfahrenSSIStöraussendungStörfestigkeitSubpixel-AuflösungSynchronisation
Kontakt

MICRO-EPSILON (SWISS) AG

+41 71 250 08 38

E-Mail senden

Downloads
info@micro-epsilon.ch