Infrarot-Sensoren für berührungslose Temperaturmessung

thermoIMAGER

Wärmebildkameras in kompakter Bauweise und USB 2.0-Schnittstelle für Online-Anwendungen

 

IR-Temperatur-Sensoren der Baureihe thermoMETER CT sind für ein breites Anwendungsspektrum in der berührungslosen Temperaturmessung ausgelegt. Von niedrigen Temperaturen, die in Kühlketten oder Laboren vorherrschen, bis zu höchsten Temperaturen in Schmelzen und Hochöfen messen diese IR-Sensoren präzise und zuverlässig.

 

Infrarot-Sensoren der Produktreihe thermoMETER CTLaser werden gleichermaßen in Industrie sowie Forschung und Entwicklung eingesetzt. Von extrem niedrigen (-50°C) bis zu höchsten Temperaturen (2200°C) messen diese IR-Sensoren präzise und zuverlässig.

 

Die Video-Pyrometer thermoMETER CTVideo und CSVideo messen von 50°C bis 2200°C und sind somit für Anwendungen im Hochtemperaturbereich einsetzbar.

 

Die Infrarot-Temperatursensoren der Baureihe thermoMETER CS sind mit einem miniaturisierten Sensor ausgestattet, der sich insbesondere zum Einbau unter beengten Platzverhältnissen eignet. Die geringe Größe und die Temperaturbeständigkeit bis 120°C eröffnen vielfältige Anwendungsgebiete.

 

Zur schnellen und mobilen Temperatur-Messung sind Handpyrometer mit Laservisier bestens geeignet. Universell einsetzbar liefern sie schnelle Ergebnisse in vielen Situationen.

 

info@micro-epsilon.ch