Inspektion diffus reflektierender Oberflächen

Besonderheiten

  • Kontinuierliche Prozessüberwachung
  • Erkennung unterschiedlichster Formfehler
  • Eindeutige Definition von Fehlerkriterien in Lieferantenbeziehungen
  • Objektive Bewertung der Abweichungen
  • Verkürzung von Arbeitsschritten, Minimierung von Nacharbeits- sowie Ausschusskosten
  • Optische Kennzeichnung der Fehler auf dem Bauteil durch Rückprojektion
Klapper_surfaceCONTROL-Mobile-ME_500px
Klapper_surfaceCONTROL-Compact-ME_500px
Klapper_surfaceCONTROL-Robotic-ME_500px
Kontakt

MICRO-EPSILON (SWISS) AG

+41 71 250 08 38

E-Mail senden

{{$select.selected.name}}

Ihr zentraler Ansprechpartner

{{c.name}}

{{c.name}}

{{c.company}}

{{c.name}}

{{c.fon}}

Ihre Anfrage

{{c.name}}

{{c.company}}

{{c.fon}}

Ihre Anfrage

{{c.name}}

{{c.company}}

{{c.fon}}

Ihre Anfrage

Ihr regionaler Ansprechpartner

{{c.name}}

{{c.name}}

{{c.fon}}

Ihre Anfrage

MICRO-EPSILON (SWISS) AG
Industriestrasse 24
CH-9300 Wittenbach
info@micro-epsilon.ch
+41 71 250 08 38
+41 71 250 08 69

Table './statistik/log_web_robots' is marked as crashed and last (automatic?) repair failed