Lichtleiter-Sensoren für Automatisierungsaufgaben

optoCONTROL CLS-K

Als Sender und Empfänger ausgeführt wird das Licht per Lichtleiter direkt zum Objekt geführt. Bei beengten Verhältnissen oder schwierigen Einbauumgebungen ist dies ideal, da die Elektronik-Einheit weit entfernt montiert werden kann. Mit unterschiedlichen Lichtleitern wird festgestellt, ob das Lichtbündel zwischen Sender und Empfänger unterbrochen wurde. Damit sind einfache Anwesenheitsmessungen möglich.

Besonderheiten
  • Präzises und sicheres Erfassen von Objekten
  • Verwendbar als Schranke oder Taster
  • Adaption unterschiedlicher Lichtleiter
  • Schaltfrequenz: < 4kHz
  • Ansprechzeit: 120 µs

MICRO-EPSILON (SWISS) AG
Industriestrasse 24
CH-9300 Wittenbach
info@micro-epsilon.ch
+41 71 250 08 38
+41 71 250 08 69