Batterieproduktion

Energiespeicher wie Lithium-Ionen-Batterien spielen eine entscheidende Rolle für den Wandel der Mobilität sowie die Energiewende. Zur Optimierung der Batterie- und Akkuproduktion werden Sensoren gefordert, die die Produktion inline mit hoher Genauigkeit und Dynamik überwachen. Micro-Epsilon bietet von hochpräzisen Abstandssensoren über Infrarot-Temperaturmesstechnik bis hin zu 2D/3D Profilsensoren zuverlässige Sensortechnik für den Einsatz in zahlreichen Messaufgaben.

Bahnkantenregelung der Elektrodenfolie

Optische Mikrometer der Serie optoCONTROL erfassen die erforderliche Kantenposition von Elektroden- und Separatorfolien. Dank der hohen Messrate eignen sich die optoCONTROL Mikrometer auch für die Überwachung von dynamischen Fertigungsprozessen.

Details anzeigen

Dickenmessung der Elektrodenbeschichtung

Zur Dickenmessung der Elektrodenbeschichtung werden optoNCDT Lasersensoren gegenüberliegend vom bandförmigen Material angebracht. Dank der Synchronisierbarkeit in Zusammenspiel mit der präzisen Sensorausrichtung wird eine hohe Messgenauigkeit bei gleichzeitig hoher Messrate sichergestelt.

Details anzeigen

Beschichtungsauftrag an den Kanten

Um die engen Fertigungstoleranzen einzuhalten überprüfen Laserscanner von Micro-Epsilon das Beschichtungsprofil am Bandrand. Dadurch werden unregelmäßige Beschichtungen und Welligkeiten erkannt. Dank moderner Schnittstellen können die scanCONTROL SMART Sensoren direkt in die Steuerung eingebunden werden.

Details anzeigen

Erfassung der Kantenkrümmung nach dem Schneiden

Krümmungen und Verformungen treten oft nach dem Längschneiden von Folien auf. Um diese Abweichungen im Fertigungsprozess zu erkennen, werden Laser-Profilsensoren von Micro-Epsilon eingesetzt. Die Laserscanner messen das Folienprofil an den Rändern und ermitteln das Längsprofil.

Details anzeigen

Nassschichtdickenmessung

Konfokal-chromatische Sensoren von Micro-Epsilon überwachen die Beschichtungsdicke am nassen Material. Dank der hohen Auflösung können geringste Abweichungen zuverlässig detektiert werden.

Details anzeigen

Positionskontrolle von Batteriezellen

Nach der Montage von Batteriezellen überprüfen Laserscanner von Micro-Epsilon die Vollständigkeit und die Position der einzelnen Zellen. Dazu wird ein 3D Bild erzeugt, das mit den CAD-Daten abgeglichen wird.

Details anzeigen

Prüfung von Kleberaupen und Dichtmittelauftrag

Die scanCONTROL Laser-Scanner überprüfen die Anwesenheit und die Dimension der Kleberaupe und ermöglichen die Abstandsregelung des Dispensers. Dank der hohen Auflösung werden auch feinste Raupen sicher erkannt.

Details anzeigen

Temperaturüberwachung bei der Erstaufladung

Der erste Ladevorgang von Akkus wird mit Wärmebildkameras von Micro-Epsilon überwacht. Diese geben Aufschluss über die Temperaturverteilung und Hinweise über mögliche Kurzschlüsse. Über die Hotspotdetektion werden Abweichungen von der Solltemperatur automatisch erkannt und ausgegeben.

Details anzeigen

MICRO-EPSILON (SWISS) AG
Industriestrasse 24
CH-9300 Wittenbach
info@micro-epsilon.ch
+41 71 250 08 38
+41 71 250 08 69