Durchmesser-Radial/Axialschlag - Messung an Diskmotoren

Hohe mechanische Genauigkeitsanforderungen stellt man bei der Herstellung von Diskmotoren. Um eine einwandfreie Funktion der Diskettenlaufwerke zu garantieren, werden die Antriebe auf Durchmesser, Rund- und Planlauf gemessen und bewertet. Da geforderte Fertigungstoleranzen von < 5 μm unter Nenndrehzahl zu messen sind, hat man sich für das schnelle und hochauflösende System capaNCDT entschieden. Besondere Bedeutung haben bei dieser Messung zwei der Flanschgeometrie angepasste Sensoren mit Messbereich 50 μm.

MICRO-EPSILON (SWISS) AG
Industriestrasse 24
CH-9300 Wittenbach
info@micro-epsilon.ch
+41 71 250 08 38
+41 71 250 08 69