Leistungsstarker Laser-Distanz-Sensor für Industrieanwendungen

optoNCDT ILR 2250

Der Laser-Distanz-Sensor optoNCDT ILR2250-100 ist für präzise Distanzmessungen im industriellen Umfeld konzipiert. Wird ein Reflektor am Messobjekt befestigt, sind Entfernungsmessungen bis zu 150 m möglich. Ohne Reflektor erfasst der Sensor Messbereiche bis zu 100 m. Der integrierte AUTO-Messmodus ermöglicht die zuverlässige Messung auch auf dunklen, teilspiegelnden und weit entfernten Messobjekten. Daher können die ILR2250 Sensoren zur Abstands- und Distanzmessungen auf zahlreichen Oberflächen eingesetzt werden. 

Besonderheiten
  • Großer Messbereich bis zu 100 m (mit Reflektor bis 150 m)
  • Hohe Genauigkeit und Signalstabilität
  • Linearität ±1 mm
  • Auflösung 0,1 mm
  • Reproduzierbarkeit < 300 µm
  • Analogausgang und digitale Schnittstellen (RS422 / USB)
  • Kompakte und leichte Bauform
  • Ideal für industrielle Anwendungen

Kompakte Sensorbauform für vielfältige Messaufgaben

Der Laser-Distanz-Sensor überzeugt durch seine hohe Genauigkeit und wird unter anderem in der Logistik- und Automatisierungstechnik, der Metallindustrie und in der Produktionsüberwachung eingesetzt. Das kompakte Alu-Druckgussgehäuse und das geringe Gewicht ermöglichen eine einfache Integration in zahlreiche industrielle Umgebungen.

Der ILR2250 erfasst Entfernungen bis zu 100 m (ohne Reflektor), mit Reflektor bis zu 150 m. Dadurch ist der Sensor für Messaufgaben in der Logistik, in der Fabrik- und Anlagenautomatisierung aber auch beim Einsatz an Drohnen zur Entfernungsmessung aus der Luft geeignet.

MICRO-EPSILON (SWISS) AG
Industriestrasse 24
CH-9300 Wittenbach
info@micro-epsilon.ch
+41 71 250 08 38
+41 71 250 08 69