Kompakter Laser-Wegsensor für den Serieneinsatz

optoNCDT 1220

Der optoNCDT 1220 ist das Einstiegsmodell für die Industrieautomation. Der kompakte Laser-Triangulationssensor misst präzise Weg, Abstand und Position. Aufgrund seines hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnisses ist der Sensor bestens für Messaufgaben mit großen Stückzahlen geeignet. Einsatz findet der Sensor in allen Bereichen der Automatisierungstechnik wie z.B. im Maschinenbau oder der Elektronikfertigung.

Besonderheiten
  • Messbereiche (mm) 10 | 25 | 50
  • Linearität ab 10 µm
  • Reproduzierbarkeit ab 3,7 µm
  • Messrate 1 kHz
  • Kompakte Bauweise mit integrierter Elektronik
  • 2 m integriertes Sensorkabel mit offenen Enden
  • Triggereingang
  • Analogausgang
  • Schnelle Inbetriebnahme und einfache Bedienbarkeit

Plug & Play Lasertriangulations-Sensor

Der optoNCDT 1220 ist ein Laser-Triangulationssensor in Kompaktbauweise für die präzise Messung von Weg, Abstand und Position. Der optoNCDT 1220 bietet eine hohe Messgenauigkeit und eine einstellbare Messrate bis zu 1 kHz. Die Active Surface Compensation (ASC) sorgt für eine stabile Ausregelung des Abstandssignals, unabhängig von der Farbe und Helligkeit des Messobjekts. 

Einfache Integration

Dank der äußerst kompakten Bauform mit integriertem Controller kann der Sensor auch in beengte Bauräume integriert werden. Aufgrund des geringen Gewichts eignet sich der Lasersensor besonders für Anwendungen mit hohen Beschleunigungen, wie z.B. in Industrie­druckern oder an Robotergreifern. Auf Grund der kompakten Bauform und der hohen Messgenauigkeit sind die optoNCDT 1220 Sensoren prädestiniert für OEM-Applikationen mit großen Stückzahlen.

MICRO-EPSILON (SWISS) AG
Industriestrasse 24
CH-9300 Wittenbach
info@micro-epsilon.ch
+41 71 250 08 38
+41 71 250 08 69