Sichere Überwachung von Kranpositionen

02.02.2022

Automatisierte Kransysteme müssen zuverlässig und äußerst präzise gesteuert werden. Nur dadurch erreichen sie einen schnellen, sicheren und effizienten Materialfluss. Moderne Steuerungen nutzen oftmals Messwerte der Laser-Distanz-Sensoren von Micro-Epsilon, die für große Entfernungen sowie schnelle Distanzänderungen konzipiert sind.

Einträgerlaufkrane, Zweiträgerbrückenkrane sowie Deckenlaufkrane kommen in zahlreichen Logistik- sowie Produktionshallen zum Einsatz. Sie vereinen Leistungsfähigkeit und Wirtschaftlichkeit. Mit den Krananlagen werden Arbeiten im automatischen Warenlager sowie den Fertigungsbereichen unterstützt.

Zur sicheren Überwachung von Kranpositionen werden zwei Laser-Distanz-Sensoren der Reihe optoNCDT ILR2250 eingesetzt. Diese sind an einem Ende des Hauptträgers eines Brückenkranes positioniert und messen millimetergenau auf ein weißes Target-Board. Der erste Sensor erfasst Abstandsänderungen des Hauptträgers von 0,1 bis 100 m in x-Richtung. Dies geschieht kontinuierlich und während der Kranfahrt. Der zweite Sensor misst stetig die Bewegungen der Laufkatze zwischen 0,1 und 25 m in y-Richtung. Wird ein bestimmter vordefinierter Sollwert unterschritten, beispielsweise weil die Laufkatze zu nahe an die Endposition gefahren wird, so stoppt diese automatisch. Dasselbe gilt, wenn der Hauptträger der Wand zu nahe kommt. In diesem automatisierten Prozess werden die Messwerte des Sensors über die integrierte serielle RS422-Schnittstelle an die Steuereinheit des Krans übergeben.

Die performanten Laser-Distanz-Sensoren optoNCDT ILR2250 sind überall dort im Einsatz, wo große Messbereiche und gleichzeitig hohe Genauigkeit gefordert werden. Sie können in bis zu 100 m und mit zusätzlicher Reflektorfolie in bis zu 150 m Abstand angebracht werden. Die Sensoren liefern stabile Ergebnisse mit Millimeter-Genauigkeit und können zur Messung auf vielfältige Oberflächen eingesetzt werden.

MICRO-EPSILON (SWISS) AG
Industriestrasse 24
CH-9300 Wittenbach
info@micro-epsilon.ch
+41 71 250 08 38
+41 71 250 08 69