Neuigkeiten von Micro-Epsilon

Die Wärmebildkamera thermoIMAGER TIM41 ist für industrielle Serienanwendungen konzipiert. Dank der hervorragenden optischen Auflösung ermöglicht die Wärmebildkamera präzise Temperaturmessungen im Bereich von -20 bis +900 °C. Sie lässt sich über den integrierten Motorfokus scharf stellen, zudem ist eine automatische Überwachung von Hot- und Cold-Spots möglich. Die Inbetriebnahme erfolgt schnell und einfach über die mitgelieferte TIM Connect Software. Angeschlossen wird die Kamera über eine USB- oder Ethernet-Schnittstelle, worüber Daten übermittelt und weitere Programme angebunden werden können.

Weiterlesen

Die Sensoren eddyNCDT ES-U1-T und ES-U3-T erweitern das Produktportfolio der induktiven Sensoren auf Wirbelstrombasis. In den Messbereichen von 1 und 3 mm liefern sie präzise Weg- und Abstandswerte. Die Sensoren werden per Klemmung befestigt, wodurch das Kabel keiner Torsionsbelastung ausgesetzt ist. Des Weiteren besitzen die Sensoren eine definierte Klemmstelle, wodurch die thermische Ausdehnung in Messrichtung minimiert und eine hohe Temperaturstabilität erreicht wird. Eine Kombination mit leistungsfähigen Controllern ermöglicht genaue Weg- und Positionsmessungen in einem breiten Anwendungsspektrum.

Weiterlesen

Kapazitive Sensoren von Micro-Epsilon sind robust aufgebaut und erreichen in industriellen Anwendungen eine Auflösung im Submikrometerbereich. Sie werden daher häufig für Anwendungen eingesetzt, bei denen höchste Präzision und Stabilität gefordert sind. Dank innovativem Sensoraufbau, Zubehör und leistungsstarken Mehrkanal-Controllern überzeugen sie in der präzisen Dickenmessung von Solarwafern und Batteriefolien.

Weiterlesen

Der Laser-Distanz-Sensor optoNCDT ILR2250 von Micro-Epsilon bietet Flexibilität bei gleichzeitig einfacher Handhabung. Über IO-Link kann der Sensor in alle gängigen Feldbus- und Automatisierungssysteme integrieren werden und eine dynamische Änderung von Sensorparametern ist möglich. Durch den Einsatz dieses Laser-Distanz-Sensors mit IO-Link lassen sich somit sowohl Zeit als auch Geld einsparen.

Weiterlesen

Im Bereich der konfokal-chromatischen Sensoren bietet Micro-Epsilon ein leistungsstarkes Sensorportfolio. Drei neue Modelle erweitern die Anwendungsvielfalt bei der Abstands- und Dickenmessung: eine 90° Ausführung zur flexiblen Integration in Maschinen und Anlagen, ein Vakuumsensor für anspruchsvolle Umgebungsbedingungen sowie ein hochpräziser Sensor für Messaufgaben mit Submikrometer-Genauigkeit.

Weiterlesen

Der surfaceCONTROL 3D 3500 setzt neue Maßstäbe in der 3D-Messtechnik. Der 3D-Snapshot-Sensor ist für die Inline-Prüfung von Geometrie, Form und Oberfläche in der Produktionslinie konzipiert. Mit einer z-Wiederholpräzision bis zu 0,4 µm erreicht der Sensor ein neues Präzisionslevel und erfasst kleinste Ebenheitsabweichungen und Höhenunterschiede. Die Messung erfolgt auf diffus reflektierenden Oberflächen wie Metall, Kunststoff oder Keramik mit hoher Geschwindigkeit in der Datenverarbeitung. 

Weiterlesen

Mit dem reflectCONTROL Sensor präsentiert Micro-Epsilon ein 3D-System zur Inspektion spiegelnder und glänzender Oberflächen. Es ist für höchste Qualitätsansprüche konzipiert und erfasst Ebenheitsabweichungen im Bereich weniger Mikrometer. Der Sensor kann stationär zur Überwachung der Fertigungslinie oder für die Inline-Inspektion am Roboter eingesetzt werden.

Weiterlesen

Das Weißlichtinterferometer interferoMETER IMS5400 wurde um den Sensor IMP-TH70 erweitert. Der Sensor ermöglicht mit 70 mm einen nahezu doppelt so großen Arbeitsabstand wie bisher und bietet zeitgleich einen erhöhten Verkippungswinkel. Mit einer Auflösung < 1 nm wird der Sensor für die hochpräzise Dickenmessung von dünnsten Gläsern und Folien eingesetzt. Dank aktiver Temperaturkompensation und passiver Kühlung werden sehr stabile Messergebnisse in industriellen Umgebungen erzielt.

Weiterlesen

Das neue Infrarot-Pyrometer der Reihe thermoMETER CTM-4 misst Temperaturen im Bereich von 0 bis 500 °C mit sehr hoher Geschwindigkeit. Während bisherige Modelle im Millisekunden-Bereich arbeiten, reicht beim CTM-4 bereits ein Signal von nur 90 µs für die Temperaturerfassung. Dank des abgesetzten Controllers ist der berührungslose Sensor sehr kompakt aufgebaut und lässt sich dadurch auch bei wenig Platz ideal an der Messstelle anbringen.

Weiterlesen

Das innovative Video-Endoskop XLED PRO DUAL VIEW ermöglicht hochgenaue Objektprüfungen in kürzester Zeit. Das Endoskop nutzt dabei zwei integrierte Kameras, die wahlweise mit direkter (0°) oder seitlicher (90°) Blickrichtung arbeiten. Es können auch beide Blickrichtungen sowie zu vergleichende Bilder auf einem Monitorbild dargestellt werden. Aufwendige Objektivwechsel, eine zweite Sichtprüfung sowie ein erneutes Suchen der Problemstelle entfallen, wodurch Ergebnisse schnellstens erzielt werden.

Weiterlesen

Micro-Epsilon hat zwei neue Sensoren zur hochgenauen und zerstörungsfreien Lack- und Schichtdickenmessung auf CFK-Materialien entwickelt. Die Modelle FSC1/7 & FSC1000 (Fast Surface Check) und ISC1000 (Industrial Surface Check) sind ab sofort verfügbar. Die kompakten Handgeräte basieren auf innovativer Mikrowellen-Technik und ermöglichen mikrometergenaue Messungen.

Weiterlesen

Die neuen Seilzug-Wegsensoren der Reihe wireSENSOR WPS-K100 werden für industrielle Anwendungen mit hohen Stückzahlen eingesetzt. Sie überzeugen bei der Weg- und Positionsmessung sowohl im Innen- als auch im Außenbereich mit einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis. Dank der Modularität lassen sich flexible Anpassungen an die Messaufgabe einfach und effizient umsetzen.

Weiterlesen

MICRO-EPSILON (SWISS) AG
Industriestrasse 24
CH-9300 Wittenbach
info@micro-epsilon.ch
+41 71 250 08 38
+41 71 250 08 69