Neuigkeiten von Micro-Epsilon

Die Weltleitmesse WindEnergy Hamburg bietet vom 25. bis zum 28.09.2018 eine hochkarätige und einzigartige Plattform zum Thema Onshore- und Offshore-Windenergie. Entdecken Sie auf unserem Messestand 395 in Halle B6 Sensorlösungen für den Einsatz in Windkraftanlagen – von der Messung am Fundament über die Lagerspaltmessung bis zur Luftspaltmessung am Generator.

Weiterlesen

Die aktuelle Software Configuration Tools 6.0 kombiniert Einheitlichkeit mit höherer Funktionalität und vereinfachter Bedienung. Ab sofort steht die Software sowohl für scanCONTROL Sensoren als auch für Sensoren der Reihe gapCONTROL zur Verfügung. Damit wird eine gemeinsame Softwarelösung für beide Sensortypen geschaffen, die jetzt auch die Messung und Auswertung verschiedener Spalte unterstützt.

Weiterlesen

Die AMB in Stuttgart, vom 18. bis zum 22.09.2018, gilt als Leitmesse der Metallbearbeitung. Wir präsentieren Ihnen hochpräzise und zuverlässige Sensoren für die metallverarbeitende Industrie. Entdecken Sie auf unserem Messestand 7A57 in Halle 7 innovative Farbsensoren, Sensoren zur exakten Spalterkennung, Kantenerkennung laufender Bahnen und technische Endoskope.

Weiterlesen

In Windkraftanlagen wird dem Lagerspalt eine hohe Bedeutung zugemessen, denn bessere Gleiteigenschaften des Lagers steigern den Wirkungsgrad der Anlage und erhöhen die Lebensdauer. Der Lagerspalt, der sich zwischen Lagerfläche und Antriebswelle befindet, wird mit induktiven Sensoren auf Wirbelstrombasis von Micro-Epsilon im laufenden Betrieb zuverlässig überwacht.

Weiterlesen

Der neue konfokal-chromatische Sensor confocalDT IFS2404-2 wird zur hochpräzisen Abstandsmessung und zur Dickenmessung von transparenten Materialien eingesetzt, Mit nur 12mm Durchmesser kann der Sensor auch in beengte Bauräume integriert werden.Die innovative Optik ermöglicht eine hohe Messgenauigkeit sowie einen kleinen Lichtpunktdurchmesser. Der neue Sensor bietet zusammen mit dem Controller der Reihe confocalDT 2421/2422 ein einmaliges Preis-Leistungs-Verhältnis für den OEM-Einsatz.

Weiterlesen

Die Überwachung der Spannposition in Werkzeugmaschinen ist eine äußerst wichtige und gleichzeitig kritische Messaufgabe. Zur Vermeidung fehlerhafter Bearbeitung mit hohen Folgekosten muss die Position des Werkzeugs erfasst werden. Eingesetzt wird der induSENSOR LVP Wegsensor. Der kompakte und verschleißfreie Sensor liefert kontinuierlich ein Analogsignal entsprechend der Hubbewegung der Zugstange beim Spannen des Werkzeugs.

Weiterlesen

KRP Mechatec hat in Kooperation mit Micro-Epsilon Messtechnik eine Messplattform zur hochgenauen Thermalverformungsmessung von Raumfahrtkomponenten entwickelt. Die Messung der Verformung erfolgt mit kapazitiven Wegsensoren von Micro-Epsilon. Diese liefern Aussagen über die Verformung im Mikroradiant-Bereich.

Weiterlesen

Mit dem capaNCDT DTV hat Micro-Epsilon ein Dickenmesssystem für Bremsscheiben entwickelt, welches für die Bestimmung der Disc Thickness Variation eingesetzt wird. Extrem robuste Mehrkanalsensoren, Controller mit umfangreichem Softwarepaket sowie ein Koffer für den mobilen Einsatz decken zahlreiche Messaufgaben ab.

Weiterlesen

Der leistungsstarke True Color Farberkennungssensor colorSENSOR CFO200 von Micro-Epsilon kann bei einer Messfrequenz von bis zu 20 kHz 320 Farben in 254 Farbgruppen mit höchster Farbgenauigkeit detektieren. ...

Weiterlesen

Vom 5. bis zum 8. Februar findet die Intec 2019 in Leipzig statt. Die Internationale Fachmesse gilt als wichtiger internationaler Branchentreff für Werkzeugmaschinen, Fertigungs- und Automatisierungstechnik. Micro-Epsilon präsentiert am Stand F19 in Halle 3 ein breites Portfolio modernster Sensortechnologien. Der Schwerpunkt liegt auf neuen induktiven Sensoren auf Wirbelstrombasis, optischen Sensoren und kapazitiven Sensoren. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Weiterlesen

Die electronica ist die Weltleitmesse für Komponenten, Systeme, Anwendungen und Lösungen in der Elektronikindustrie. Micro-Epsilon zeigt ein umfangreiches Programm mit integrierbaren und intelligenten Sensoren, die von der Maschinenüberwachung bis hin zur vollautomatischen Qualitätskontrolle eingesetzt werden.

Weiterlesen

Das capaNCDT 61x0/IP ist ein kapazitives Messsystem, das zur Qualitätssicherung in Produktionsprozessen sowie zur Maschinen- und Anlagenregelung konzipiert wurde. Es ermöglicht die präzise Bestimmung von Weg, Abstand, Auslenkung und Ausdehnung und ist unempfindlich bei Temperaturschwankungen und Magnetfeldern. Das nach Schutzart IP68 klassifizierte Messsystem kann daher für zahlreiche industrielle Messaufgaben eingesetzt werden.

Weiterlesen

MICRO-EPSILON (SWISS) AG
Industriestrasse 24
CH-9300 Wittenbach
info@micro-epsilon.ch
+41 71 250 08 38
+41 71 250 08 69