Sensor+Test – 25. bis 27. Juni 2019

12.06.2019

Entdecken Sie innovative und präzise Sensorlösungen auf unserem Messestand in Halle 1 am Stand 320. Im persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne zu individuellen Applikationslösungen und stehen Ihnen für Ihre Fragen zur Verfügung.

Ihre kostenlosen Messetickets erhalten Sie hier

Präzise Neigungsmessungen

Der inertialSENSOR INC5701 löst präzise Neigungsmessungen in Labor und Industrie mit einem Messbereich von bis zu 360 °C, wodurch sich beispielsweise Maschinenkomponenten hochgenau ausrichten lassen. Der innovative Neigungssensor bietet eine hervorragende Winkelgenauigkeit von ≤ 0.04°. Er ist aufgrund seines robusten Aluminium-Druckguss-Gehäuses vor elektromagnetischer Strahlung geschützt und liefert dank der hohen Temperaturstabilität ein stabiles Messsignal auch bei schwankenden Umgebungstemperaturen.

Mehr zum inertialSENSOR INC5701

Statische und dynamische Beschleunigungsmessungen

Mit den Beschleunigungssensoren der Reihe inertialSENSOR ACC lassen sich hochgenaue statische wie auch dynamische Beschleunigungsmessungen durchführen. Die Sensoren basieren auf der MEMS-Technologie und erfassen Beschleunigungen in ein, zwei oder drei Achsen. Je nach Modell sind sie für den effizienten Serieneinsatz und die Messung kleinster Beschleunigungen konzipiert.

Mehr zum inertialSENSOR ACC

Mobile Spaltmessung

Das mobile Spaltmessgerät capaNCDT MD6-22 löst zuverlässig Messaufgaben im Anlagen- und Maschinenbau, in Windkraftanlagen, bei Bau und Wartung von Turbinen und Triebwerken und im Prüfstand. Dank des robusten Aufbaus ist das kapazitive Zweikanal-Handmessgerät auf industrielle Umgebungen abgestimmt und ermöglicht dadurch auch Messungen in der Nähe von Magnetfeldern. Die Bedienung erfolgt bequem per Touchscreen.

Mehr zum capaNCDT MD6-22

Zuverlässige Farbmessung

Farben und minimale Farbunterschiede werden von den präzisen True Color Farbsensoren der Reihe colorSENSOR CFO100 und 200 erkannt. Zum Einsatz kommen sie unter anderem in der Qualitätskontrolle, Lackiertechnik, Automatisierungstechnik, Verpackungstechnik, Oberflächenbeschriftung oder Drucktechnik. Mit einer Reproduzierbarkeit von ∆E ≤ 0,3 sind auch feinste Farbabstufungen zuverlässig erkennbar. Der colorSENSOR CFO200 löst Messaufgaben mit einer Messfrequenz von bis zu 30 kHz.

Mehr zu colorSENSOR CFO100 und CFO200

Induktiver Controller für industrielle Messaufgaben

Werden Weg, Abstand, Position, Verschiebung, Schwingung oder Vibration gemessen, kommt der induSENSOR MSC7401 zum Einsatz. Hierbei handelt es sich um einen universellen Sensor-Controller für induktive Wegsensoren. Er ist mit induktiven Messtastern und Wegsensoren der Baureihen LVDT und LDR kombinierbar. Eingesetzt wird der MSC7401 für Messaufgaben in den Bereichen Automation, Qualitätssicherung, Prüffeld, Hydraulik und KFZ-Technik.

Mehr zum induSENSOR MSC7401

Kleinste Seilzugwegsensoren mit großer Leistung

Der kleinste Seilzugwegsensor der Welt, der wireSENSOR MT19, ist 8 g leicht und gerade einmal 19 x 19 mm groß. Er arbeitet hochdynamisch und ermöglicht Seilbeschleunigungen von bis zu 60 g. Damit führt er die Reihe der kompakten MT-Sensoren an, zu der auch der MT33 und der MT56 gehören, die in Relation zu ihren Messbereichen ebenfalls kleinstmögliche Bauformen aufweisen.

Mehr zur wireSENSOR MT-Serie

Seilzugsensoren für Industrieanwendungen

Für industrielle Anwendungen mit hohen Stückzahlen wurde die Serie wireSENSOR WPS-Kxx konzipiert. Diese Seilzug-Wegsensoren bieten hohe Leistung bei niedrigem Preis. Anpassungen an die Messaufgabe lassen sich dank der Modularität einfach und effizient umsetzen.

Mehr zur wireSENSOR K-Serie

MICRO-EPSILON (SWISS) AG
Industriestrasse 24
CH-9300 Wittenbach
info@micro-epsilon.ch
+41 71 250 08 38
+41 71 250 08 69