sensorTOOL vereinfacht induktive Mehrkanal-Messungen

07.09.2021

Die induktiven Mehrkanal-Controller MSC7602 und MSC7802 lassen sich mit einem breiten Portfolio an LVDT und LDR Wegsensoren und Messtastern kombinieren. Zum Einsatz kommen die Controller unter anderem in Positionierungsaufgaben im Maschinenbau und der Automatisierung, bei Form- und Geometrieprüfungen im Bereich der Qualitätskontrolle, Materialprüfungen in Prüfanlagen oder der Spannhubmessung.

Die induktiven Messsysteme zeichnen sich durch ihre hohe Signal- und Temperaturstabilität und ihre Zuverlässigkeit aus. Bei Serienapplikationen sind jederzeit kundenspezifische Modifikationen möglich. Die Controller sind für den industriellen Einsatz konzipiert. Je nach Modell ist die Montage auch über platzsparende Hutschienen und somit eine direkte Einbindung in den Schaltschrank möglich. Für raue Industrieumgebungen stehen robuste Aluminium-Druckgussgehäuse mit Schutzart IP67 zur Verfügung.

Zur einfachen Bedienung empfiehlt Micro-Epsilon den Download der neuesten sensorTOOL-Version 1.6.0. Sie bietet eine verbesserte Bedienerfreundlichkeit und eine schnelle Implementierung der Sensoren. Das Tool ermöglicht darüber hinaus eine vereinfachte Parametrierung sowie Datenverarbeitung bei Mehrkanal-Anwendungen. Die Messwerte mehrerer Sensoren können im selben Diagramm angezeigt werden. 

Das Micro-Epsilon sensorTOOL löst bisherige produktbezogene Lösungen ab und vereinfacht somit auch die Unterstützung der Sensoren aus dem gesamten Micro-Epsilon Portfolio.

Kompatibel sind die Produktgruppen:

optoNCDT, optoNCDT ILR, confocalDT, interferoMETER, optoCONTROL, eddyNCDT, capaNCDT, colorSENSOR, colorCONTROL, induSENSOR, inertialSENSOR

Software-Download sensorTOOL

MICRO-EPSILON (SWISS) AG
Industriestrasse 24
CH-9300 Wittenbach
info@micro-epsilon.ch
+41 71 250 08 38
+41 71 250 08 69